Gleich hinter dem Haus der Kunst im südwestlichen Teil des Englischen Gartens steht auf einer kleinen Insel das Japanische Teehaus.

In der Zeit von April bis Oktober können interessierte Besucher an jedem 2. Und 4. Samstag und Sonntag im Monat nachmittags an einer traditionellen japanischen Teezeremonie teilnehmen.

Auf Anfrage gibt es weitere Informationen zu Kursen und Sonderveranstaltungen rund um die japanische Kunst der Teezeremonie.

 

Weitere Informationen rund um Kurse und Veranstaltungen: Urasenke München – Gesellschaft der Freunde des Teewegs e.V. Telefon: (089) 224319 oder im Netz unter www.urasenke-muenchen.de